Die Nachsorge Ihres Teambuilding-Tages

- 30/11/2020 -

Wer ein Teambuilding organisiert, weiß, dass viel Zeit in die Vorbereitungen gesteckt wird: einen passenden Termin finden, ein originelles Teambuilding-Konzept suchen, eine passen... Weiterlesen

Die Nachsorge Ihres Teambuilding-Tages

Wer ein Teambuilding organisiert, weiß, dass viel Zeit in die Vorbereitungen gesteckt wird: einen passenden Termin finden, ein originelles Teambuilding-Konzept suchen, eine passende Eventlocation finden und so weiter.

Aber was tun Sie, wenn die Teambuilding-Aktivität stattgefunden hat? Bevor die Veranstaltung wirklich abgeschlossen werden kann, sind noch einige Dinge zu klären.

Halte die Erinnerungen wach

Ein Foto- oder Videobericht hält die Teilnehmer beim Surfen auf dem positiven Gefühl, das sie während des Teambuilding-Events erlebt haben. Sie können diese Bilder über das Intranet oder Facebook teilen, aber es ist auch schön, eine Wall of Fame zu erstellen; die schönsten und originellsten Eventbilder gerahmt. Denn nichts macht mehr Spaß, als durch die verrücktesten Fotomomente oder Videoclips zu stöbern und einfach in Erinnerungen zu schwelgen, wenn der eigentliche Teambuilding-Tag vorbei ist.

Denken Sie darüber nach, einen professionellen Fotografen oder eine Videocrew zu engagieren, oder stellen Sie den Teilnehmern zumindest ein paar Kameras zur Verfügung.

Messung, Auswertung und Nachbesprechung

Die Bedeutung einer guten Auswertung Ihres Teambuilding-Tages sollte nicht unterschätzt werden. Diese Auswertung misst den Erfolg Ihres Teamevents. Gleichzeitig ist eine Evaluation entscheidend, um Ihr nächstes Teambuilding erfolgreich zu organisieren.

Bewerten Sie sowohl den internen Betrieb, die Lieferanten als auch die Zufriedenheit der Teilnehmer.

Interne Bewertung

In einigen Unternehmen gibt es eine Person (oder ein Team), die sich der Organisation von Teambuilding und Betriebsausflügen widmet. In anderen Unternehmen wird der Teambuilding-Tag von einem Parteikomitee vorbereitet. In beiden Fällen ist es wichtig, mit den internen Stakeholdern zu evaluieren, ob alles reibungslos gelaufen ist, sowohl in der Vorbereitung, Durchführung als auch Nachsorge.

Bewertung der Lieferanten

An einem Teambuilding-Tag arbeiten mehrere Lieferanten zusammen: die Eventagentur, die Location, der Caterer etc. Haben diese Lieferanten gemäß den getroffenen Vereinbarungen und ihren Angeboten gearbeitet?

Zufriedenheit der Teilnehmer

Warten Sie nicht zu lange, um das Feedback der Teilnehmer auszuloten. Der ideale Moment ist der Morgen nach dem Teambuilding-Tag. Sondieren Sie ihre Zufriedenheit mit den verschiedenen Aspekten der Veranstaltung, wie den praktischen Parametern (Datum, Zeitpunkt, Ort etc.), dem Catering und natürlich der Art der Teambuilding-Maßnahmen.

Geben Sie Ihre Bewertung im Voraus bekannt. Teilen Sie den Teilnehmern mit, dass nach dem Teambuilding-Tag eine Evaluation stattfindet.

Alles ablegen!

Bewahren Sie alle Dokumente, Skripte und Zitate im Archiv auf. Jedes Event bietet ein gewisses Erlebnis und man lernt aus jedem Event Neues. Diese positiven und negativen Erfahrungen helfen Ihnen, den nächsten Teambuilding-Tag schnell und professionell zu organisieren.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter, Teilnehmer und Lieferanten

Senden Sie ein Dankeschön an alle Personen, die bei der Organisation Ihres Teambuilding-Tags mitgewirkt haben. Ein “Dankeschön” ist ohne großen Aufwand und wird immer geschätzt. Und so können Sie sich auf Ihren nächsten Teambuilding-Tag freuen!

Vector curve

Neuigkeiten, Tipps & Tricks
direkt zu Ihrem Postfach?

    Registrieren
    vector Mobile Menu TeambuildingGuide